A A A

Plav

Bewerten >

Die im Osten Montenegros gelegene Region um die Orte Plav, Gusinje und Murino wird von der hinreißenden Kulisse der Gebirgszüge Prokletije und Visitor dominiert. Die bis zu 2530 m hohen Berge der Prokletje an der Grenze zu Albanien und dem Kosovo sind auch im Sommer schneebedeckt.

Der Plavsee und der Fluss Lim bestimmen das Tal mit den Orten Plav und Gusinje und bewaldete Hänge sowie wunderschöne Bergseen laden zu Wanderungen ein. Es umgibt Sie eine faszinierende Natur mit zahlreichen Kräutern, Pilzen und einer reichen Fauna.

Die Region ist bekannt für die Kula genannten Wehrtürme aus dem 17. und 18. Jahrhundert, die seltene Beispiele osmanischer Baukunst darstellen. Sehenswerte Moscheen, Kirchen und Klöster warten darauf, von Ihnen entdeckt zu werden.